Turnierdirektor

HERZLICH WILLKOMMEN BEIM NECKARCUP, LIEBE TENNISFANS AUS NAH UND FERN!

2019, DIE SECHSTE AUFLAGE UND DIE ZWEITE AUSZEICHNUNG ZUM WELTBESTEN CHALLENGER – SO KANN DAS TURNIER STARTEN!

 

Es freut mich sehr, dass die lang­jährige und zeitintensive Arbeit sowie die professionelle Organi­sation, Planung, Vorbereitung, Durchführung und Umsetzung wieder mit dieser Auszeichnung der Exzellenz bestätigt wird.

Zu dieser Kette gehören natürlich außer uns Dreien auch die NECK­ARCUP-Familie mit allen Helfern und ganz besonders auch die fi­nanzielle Unterstützung seitens der Sponsoren. An dieser Stelle möchte ich nochmals allen mei­nen Dank aussprechen.

Bevor Sie sich auf die Matche konzentrieren, möchte ich Ihnen einige Informationen geben. Wie Sie vielleicht mitbekommen ha­ben, sind seitens der ATP einige Änderungen in der Challenger Tour vorgenommen worden. Die­se sind leider sehr zum Nachteil der Veranstalter.

Das Turniermodus wurde vom 32er Spielerfeld erhöht auf ein 48er Tableau. Die Qualifikations­runde wurde vom 32er Feld auf nur 4 Spieler reduziert, somit nur zwei Qualifikationsmatche. Die Turniertage wurden von neun auf sieben Tage reduziert und zu alle­dem gab es noch eine neue Preis­geldstaffelung.

Wieso? Weshalb? Warum? Falls die neuen Richtlinien Sie interes­sieren, können Sie mich gerne beim NECKARCUP ansprechen.

Mit der Erhöhung des Preisgeldes auf 92.040 € + Hospitality gehört der NECKARCUP nun zu den welt­weit 16 Turnieren in dieser Preis­geldkategorie. Unser Turnier dient den zukünftigen Tennisstars so­wie den Routiniers als Sprung­brett an die Weltspitze. Auf unsere bisherigen fünf Turniersieger kön­nen wir sehr stolz sein! Wie Sie es als Tennisfan bestimmt verfolgt haben, sind alle NECKARCUP Sie­ger stetig in der Weltrangliste auf­gestiegen und haben sich etab­liert.

Genau das ist das Ziel der Chal­lenger Turniere! Hier können Sie, liebe Tennisfans und Experten, das NECKARCUP-Motto „Welt­klasse Tennis hautnah“ live miter­leben und zukünftige Tennisstars entdecken. Außergewöhnlich und sehr gut angenommen sind die NIGHT SESSONS beim NECKAR­CUP. Herausragendes Tennis in einem außergewöhnlichen Ambi­ente.

Aus bereits oben genannten Gründen und wie Sie in diesem Magazin auf folgenden Seiten weiterlesen können, sehen Sie, dass wir in jeglicher Hinsicht Weltklasse aufgestellt sind – mit Topspielern und Topspielen auf dem Platz und einem abwechs­lungsreichen und niveauvollen Programm neben dem Platz.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß und bleibende Emotionen vor den Spielen, während der Wettkämpfe und auch nach den Tennispartien beim NECKARCUP FESTIVAL.

 

Ihr Metehan Cebeci

Turnierdirektor