Veranstalter

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Tennisbegeisterte,

recht herzlich willkommen heißen wir Sie zum 7. Heilbronner NECKARCUP hier auf der schönen Anlage am Trappensee in Heilbronn. Besonders begrüßen möchten wir die, durch die Corona-Pandemie und die daraus resultierenden Turnierausfälle stark betroffenen, Tennis-Profis aus aller Welt, alle ehrenamtlichen, treuen Helfer, die uns alljährlich tatkräftig unter die Arme greifen sowie unsere vielen Partner und Sponsoren, die uns über die vielen Jahre treu und großzügig begleiten und unterstützen.

Wir freuen uns natürlich sehr, dass wir nach dem abrupten pandemiebedingten Ausfall im vergangenen Jahr dieses stets international hochkarätig besetzte ATP Challenger Turnier dieses Jahr, wieder durch- führen können. Insbesondere zudem den aktiven Profis die Möglichkeit bieten zu können, die so wichtigen Punkte für die Weltrangliste zu sammeln um in die Top 100 der Weltspitze aufzusteigen und auch Preisgelder für Ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Wir als Veranstalter sind uns unserer Aufgabe trotz der widrigen Umstände und der planerischen Unsicherheit in diesen herausfordernden Zeiten bewusst und hatten auch im letzten Jahr ein Turnier in bester Qualität organisiert und vorbereitet, doch leider mussten wir uns im April der Corona-Pandemie beugen und das Turnier schweren Herzens absagen. Dieses Jahr sahen wir uns trotz fehlender Perspektiven aus der Politik jedoch verpflichtet, dieses, auch für unsere Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken, so wichtige internationale Event zu veranstalten – verbunden mit allen Risiken für uns als Veranstalter.

Bereits im vergangenen Jahr standen doch erheblichen Kosten für die Organisation des NECKARCUP keinerlei Einnahmen gegenüber, da erst kurz vor Turnierbeginn seitens der ATP alle Turniere abgesagt werden mussten. Dank unserer vielen Sponsoren und Partner konnten wir dieses Jahr den reduzierten Etat für ein Turnier unter Corona-Maßnahmen absichern, obwohl doch einige verständlicherweise aufgrund der wirtschaftlichen Unsicherheit ihr Engagement nicht in gewohntem Maße fortführen konnten. Durch den Wegfall der Night Sessions, des NECKARCUP Festivals, der Zuschauertribünen und Eventzelte sowie weiteren Einsparungen konnten die Gesamtkosten reduziert werden, so dass wir den ATP Challenger NECKARCUP dieses Jahr kostendeckend durchführen können. Herzlichen Dank an alle, die uns auch in diesen für viele doch wirtschaftlich schwierigen Zeiten unterstützen. Ein besonderer Dank geht auch an die Stadt Heilbronn, die, wie in all den Jahren zuvor dieses internationale Sport-Event fördert und unterstützt.

 

NECKARCUP schafft das TRIPLE

Zum dritten Mal in Folge, nach den Jahren 2017 und 2018, wurde der NECKARCUP auch im Jahre 2019 zum besten ATP Challenger Turnier, gemeinsam mit den Turnieren in Braunschweig, Puerto Vallarta (Mexico) und Szczecin (Polen), gewählt. Ein riesiger Erfolg für das gesamte NECKARCUP Team! Nur durch den unermüdlichen Einsatz aller Beteiligten konnten wir die Trophäe zum dritten Mal in Folge in Empfang nehmen. Eine beachtliche Leistung, zumal doch weit über 100 weitere Veranstalter versuchen, diese Auszeichnung zu bekommen. Recht herzlichen Dank an alle, die zu diesem großartigen Erfolg beigetragen haben.

Bedingt durch die fehlenden Turniereinsätze bzw. -ausfälle auf der Tour im vergangenen Jahr, wird dieses Jahr sicherlich so mancher Top 100 Spieler auf der ATP Challenger Tour zu sehen sein. Das Teilnehmerfeld wird, wie im internationalen Tennissport üblich, erst durch die Melde-liste bestimmt. Die Spieler müssen sich ca. 3 Wochen vor Turnierbeginn melden, so dass erst dann die teilnehmenden Spieler und der sogenannte Cut-Off (letzter gemeldete Spieler im Hauptfeld mit der niedrigsten Platzierung) feststehen. Durch die dreimalige Auszeichnung sowie durch die Kooperation mit dem Deutschen Tennisbund ist Tennis wieder auf höchstem Niveau garantiert.

Unter welchen Auflagen und Bedingungen wir das Turnier erleben können, hat sich leider erst kurz vor Turnierbeginn entschieden. Gefreut hätten wir uns natürlich ganz besonders, wenn wir viele viele Tennisfans auch beim diesjährigen NECKARCUP persönlich hätten empfangen können. Denn derartige Veranstaltungen, die doch von allen Sport- begeisterten so sehnsüchtig erwartet werden, sollten baldmöglichst wieder mit Zuschauern und entsprechenden Hygienekonzepten statt-finden können.

Ihnen allen wünschen wir hochkarätige und spannende Spiele hier beim NECKARCUP oder im Live-Stream. Genießen Sie Weltklasse- Tennis hautnah und bleiben Sie gesund in der Hoffnung, dass wir im nächsten Jahr die Pandemie überstanden haben und Sie beim 8. Neckarcup 2022, wieder zahlreich und ohne Auflagen, hier beim NECKARCUP persönlich begrüßen können.

Mine Cebeci & Tom Bucher

Geschäftsführer der C2B GmbH / Veranstalter