News

Der Davis-Cup-Doppelspieler erhält von Turnierdirektor Metehan Cebeci die dritte Wildcard für den 5. Neckar-Cup
 
Er war im April 2018 im Davis Cup-Doppel gegen Spanien der gefeierte Held und steht auf Rang 103 des Doppel-Weltrangliste - mit Platz 314 der ATP Einzel-Rangliste jedoch hätte Tim Pütz sogar um seinen Platz im 32er-Feld der NECKARCUP-Qualifikation bangen müssen. "Da wir nicht nur junge...
 
Marvin Möller gehört zu den jungen Hoffnungsträgern des deutschen Herrentennis, weshalb er auch mit einer Wildcard für den NECKARCUP ausgestattet wurde. Er wird vom Deutschen Tennis Bund intensiv gefördert und schaffte es in der Junioren-Weltrangliste bis auf Platz neun. Sein Trainer Guido Fratzke...
 
Fünf Tage vor Turnierbeginn hat Turnierdirektor Metehan Cebeci im Rahmen der zweiten NECKARCUP-Pressekonferenz die ersten beiden Spieler bekanntgegeben, die mit einer Wildcard am Turnier teilnehmen dürfen, ohne ihren Weg durch die drei Qualifikationsrunden bahnen zu müssen. Die Wildcard des...
 
Zahlen, Namen und Wissenswertes zum Tennis-Challenger an der Krummen Steige – Am Samstag geht es los
 
INTERVIEWDavis-Cup-Teamchef Michael Kohlmann spricht über das Challenger am Trappensee, die deutschen Profis und das 2:3 gegen Spanien
 
Rudi Molleker, 17, gilt bereits seit einigen Jahren als Versprechung für die Zukunft und darf mit einer Wildcard beim NECKARCUP starten. Die Faszination für den Sport packte Rudi bereits mit drei Jahren, als er seinem Bruder German beim Tennisspielen zuschaute. Sein Vorbild ist Roger Federer. Kein...
 
Obwohl er beim Meldeschluss vermeintlich als Nummer eins in das Hauptfeld gestartet wäre, wird Jiri Vesely am Montag "nur" als Nummer zwei in den NECKARCUP starten. Der 24-jährige Tscheche steht auf Rang 80 der Weltrangliste und wurde in der letzten Woche vom Australier John Millman...